Datenschutzerklärung

Michaela Starkmann
Dipl. Ayurveda Wohlfühlpraktikerin & Ayurveda Köchin

Melkerstraße 21
3380 Pöchlarn
0676 7777 021

Kontakt mit mir

Wenn Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit mir Kontakt aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten nur für den Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert.

Haftung für Links und Inhalte dieser Website

Michaela Starkmann prüft und aktualisiert in steter Permanenz die auf dieser Webseite zur Verfügung gestellten Informationen. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen wird daher nicht übernommen. Michaela Starkmann ist für den Inhalt sowie die Richtigkeit und Vollständigkeit auf verlinkte bzw. verwiesene Website nicht verantwortlich.

Google Analytics

Meine Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes von Google Analytics. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Deaktivierung von Cookies: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend pseudonymisiert, das heißt, dass ohne einen unverhältnismäßigen Aufwand keine Zuordnung der Daten zu Ihrer Person mehr möglich ist. Mein Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung meines Angebotes und meines Webauftritts. Da mir die Privatsphäre meiner Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google auf https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/  entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können.

Google reCaptcha

Diese Website verwendet Google reCaptcha um Bots oder SPAM-Software zu identifizieren. Damit erhöhen wir die Sicherheit sowie Benutzerfreundlichkeit für alle Websitebesucher:innen. Google reCaptcha sammelt personenbezogene Daten um festzustellen, ob Sie ein Mensch oder Bot sind. Mehr zu diesem Thema und weitere Fragen finden Sie unter: https://developers.google.com/recaptcha/docs/faq

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie direkt mit mir in Kontakt treten, oder eine Beschwerde bei einer anerkannten Aufsichtsbehörde vorbringen. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.